Fahrradparcours: Geschicklichkeit und Koordination gefragt

Ein großes Dankeschön von der SpVgg an Tanja und ihre fleißigen Helfer für den sehr gelungenen Nachmittag.

Zum Ferienstart am vergangenen Freitag stand im Rahmen des Kinderferienprogramms Dunningen-Eschbronn ein Fahrradparcours auf dem Programm. Unter der fachkundigen Leitung von Tanja Kaluza-Rall durften die Kinder ihre Geschicklichkeit auf dem Fahrrad unter Beweis stellen. Auf dem Parkplatz des Sportheims in Lackendorf gab es verschiedene Herausforderungen zu meistern. So konnten die Kinder nicht nur ihre Koordination testen und verbessern, sondern haben nebenbei auch noch einige Informationen zur Sicherheit im Umgang mit dem Fahrrad gelernt. Die kurzen Regenpausen haben dem Spaß keinen Abbruch getan, sondern wurden genutzt, um sich an den leckeren Snacks und selbstgebackenen Muffins für die nächste Runde zu stärken.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.