Gesellige Weihnachtsfeier der SpVgg ?

Diesen Sonntag feierte die SpVgg ihre gemeinsame Weihnachtsfeier der SpVgg Stetten-Lackendorf in der Eschachtalhalle in Lackendorf. Sch├Ân, dass so viele gekommen sind um einen entspannten und gem├╝tlichen Nachmittag zusammen zu verbringen.
Nachdem wir in den letzten beiden Jahren keine Weihnachtsfeier veranstalten konnten, da die Corona Regeln dies nicht zugelassen haben, freuen wir uns umso mehr, dass es in diesem Jahr wieder klappt hat.
Im Vorfeld haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir die Weihnachtsfeier gestalten sollen, ist das bisherige Konzept mit einem gemeinsamen Nachmittag noch das Beste, sollen wir uns etwas anderes ├╝berlegen. Am Ende haben wir uns wieder bewusst f├╝r dieses Konzept entschieden. Der Grund daf├╝r ist, dass wir ein Verein sind mit vielen Sparten, der Jugend, den Aktiven, vielen aktiven und passiven Freunden des Vereins, oft ist es aber so, dass wir nicht die Gelegenheit haben wirklich alle zusammenzukommen. Auch bei den diversen Festivit├Ąten sind meist nur einige Teile des Vereins vertreten, je nach Interesse, was auch vollkommen gut ist. Umso sch├Âner ist es dann auch in der vorweihnachtlichen Zeit ein paar Stunden wirklich mit allen zusammen zu verbringen.
Die Weihnachtsfeier ist auch immer ein Dankesch├Ân an Euch alle, dass ihr uns treu seid, den Verein unterst├╝tzt und wir daher einfach ein sehr lebhafter und sympathischer Verein sind. Das haben wir vor allem Euch zu verdanken.
F├╝r die Unterhaltung ist nat├╝rlich gesorgt, wir haben ein gutes Programm auf die Beine gestellt, bei dem wir die Unterst├╝tzung unserer verschiedenen Sparten und Gruppen haben. Ein herzliches Dank daf├╝r.
Begonnen hat das kleine Tanzchaos
Danach gab es einen R├╝ckblick mit Bildern aus dem Jahr 2022
Anschlie├čen hat die Stepptanzgruppe rund um die Eveline das Tanzbein geschwungen
Danach hatte das gro├čes Tanzchaos seinen Auftritt
Das gro├če Highlight hat sich dann gegen Ende des Programms angek├╝ndigt, hier verteilte der Nikolaus zusammen mit dem Knecht ein paar Kleinigkeiten.
F├╝r das leibliche Wohl wurde nat├╝rlich auch gesorgt.
Thomas und Josua haben drau├čen den Gl├╝hweinstand aufgebaut und hatten reichlich andrang.
Einen kleinen Ausblick gibt es noch, die Generalversammlung wird wieder am Freitag nach dem Aschermittwoch am gewohnten Termin stattfinden.
In diesem Sinne w├╝nschen wir vom Ausschuss Euch allen eine sch├Âne und entspannte Weihnachtszeit und freuen uns wieder auf euch im n├Ąchsten Jahr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert